Scotch – Das Geschäft mit dem Feuer

Der Export von Whisky, spezifisch Scotch, ist ein Garant für enorme Steuereinnahmen.
Allein die schottische Regierung verdient pro Sekunde knappe 140€ am Export von schottischen Whisky. Das entspricht knapp 38 Flaschen Whisky pro Sekunde, die aus Schottland exportiert werden. Dass diese Menge an Whisky exportiert wird und nicht für den Eigenverbrauch verwenden wird, hat natürlich einen Grund. In Schottland gibt es mehr als 20 Millionen Whiskyfässer. Das sind fast vier für jeden, der dort lebt.

Der Export eines Whiskys dürfte in diesem Fall aus dem Rahmen gefallen sein: Die Preise für seltene Whiskys können eine Augenweide sein, zum Beispiel der teuerste Whisky der Welt, natürlich aus Schottland und auch fast selbstverständlich von der Brennerei Macallan hergestellt:

Der Macallan M in einem Kristall-Dekanter

Ein Kristall-Dekanter von Macallan Imperiale ‚M‘-Whisky erhielt den prestigeträchtigen Titel des teuersten Whiskys der Welt, als er 2015 in Hongkong für umgerechnet 467.000€ versteigert wurde. Der Luxus-Dekanter enthält aber auch 6 Liter Whisky und ist etwas mehr als 71 Zentimeter groß. Der Käufer bleibt anonym, was unter diesen Umständen sicherlich verständlich ist. Dennoch wird er sich höchstwahrscheinlich von Tag zu Tag an dem Glas-Dekanter erfreuen, welcher von der Kristallmanufaktur Lalique aufwändiger Handarbeit hergestellt wurde.

 

Tags:

ads
  • Hans Strobel

    Redakteur für den Bereich Kultur und bildende Kunst

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Werbeplatz mieten

ads

You May Also Like

schuhpflege

#Q&Q: SCHUHPFLEGE FÜR PROFIS

Schuhpflege – So wird es gemacht Der beste Tipp, um die Pflege für den ...

#Q&Q: WIE BEREITE ICH DEN PERFEKTEN OLD FASHIONED ZU

Es ist nicht unbedingt ein Muss, alle Cocktails der Welt zubereiten zu können, aber ...

Whisky

#Q&Q: WHISKY ODER WHISKEY?

Ursprünglich kann man vereinfacht sagen, dass der Begriff Whisky Whisky aus Schottland (Scotch) bezeichnet ...