Search

Sexmythos Frauen

Wie wichtig ist Frauen der Sex. Ein Versuch mit dem Mythos aufzuräumen, dass alle Frauen eine Beziehung wollen.

In meiner frühen Jugend war eine gewisse Buchreihe „in“: „Freche Mädchen-Freche Bücher“. Aufregende Titel wie „Hexen küsst man nicht“ und ähnliches – Für Jungs gab es mit „Berts XYZ Probleme“ ein unzureichendes Pendant. Das könnte auch daran liegen, dass die meisten 12 jährigen Jungs Mädchen noch pauschal doof fanden.

Ich denke aber: Die dargestellten Begebenheiten in diesen Büchern sind und waren Schuld daran, dass bis heute angenommen wird, Frauen wollen grundsätzlich nur Intimitäten, wenn sie eine Beziehung ins Auge fassen – Oder im Umkehrschluss – Eine Frau die Sex „zulässt“ will eine Beziehung mit dem Kerl.

Der Mythos hält sich hartnäckig – Ist aber hoffnungslos veraltet!

Wenn er überhaupt jemals en Vogue war, wenn man die strengen Moralvorstellungen vergangener Zeiten mal außer Acht lässt.

Dieser Exkurs lässt mich nun den Bogen zur „Ist-Situation“ schlagen: Während mir von Zeit zu Zeit männliche Freunde erzählen, dass sie ein total liebes Mädchen kennengelernt haben, die aber irgendwie nicht so recht seine Freundin werden will, erzählen mir meine Singlefreundinnen eher folgendes Szenario:

Sie lernt einen Typen kennen, irgendwo, findet ihn nett, attraktiv und es ergibt sich Sex (also mehr als einmal, einfach eine klassische „Liebelei“ – Sagt aber schon von Anfang an, dass sie NICHT an einer Beziehung interessiert ist. Eigentlich ein Traumszenario für beide Seiten möchte man meinen, schließlich gehört dann zu einer ernsthaften Beziehung noch etwas mehr dazu als ein „Crush“ und Sex.

Falsch gedacht.

Nach einem unterschiedlich langen Zeitraum passiert in diesem Fall folgendes: Er will eine Beziehung. Sie aber nicht. Immer noch nicht. Das hatte sie vorher ja auch gesagt.

Der geneigte Leser hat gut aufgepasst und findet die Pointe: Würde ER auf seiner von Anfang an betonten Haltung bestehen bleiben, hätte SIE halt Pech gehabt, wusste aber nun mal worauf sie sich einlässt.

Aber der Witz an der Sache: SIE ist bei ihrem Wort geblieben. Und damit hat ER nicht gerechnet. War es nicht eigentlich so, dass 99% aller Frauen eigentlich eine Beziehung wollen, Sex nur als Mittel zum Zweck sehen, eben diese zu bekommen, aber aus Angst den Kerl einzuengen, so tun als ob es nicht so wäre?

Aufwachen Männer! Es gibt mit Sicherheit viele Frauen bei denen Sex nur stattfindet, wenn eine Beziehung ins Auge gepasst wird. Aber ich würde mal grob behaupten,dass sind bei weitem keine 99%. Was ist, wenn ihr an eine Frau geraten seid, die einfach Sex wollte, das ehrlich gesagt hat und OH SCHRECK dabei bleibt?

Meine These dazu ist, dass eben genau das eintritt was passiert, wenn ihr wirklich das Gefühl habt, dass sie euch nicht einengt. ER verliebt sich in dieses eigentlich perfekte Geschöpf – Das aber leider deswegen nicht zwangsläufig ihre Beziehungsbereitschaft geändert hat.

Warum schockiert euch das so?

Legt ihr keinen Wert darauf, ehrlich behandelt zu werden? Findet ihr es nicht ein wenig anmaßend und respektlos zu glauben, euer Gegenüber würde euch zwangsläufig für den heißersehnten Prinzen halten, sich verstellen, um euch in den Hafen der Beziehung zu lotsen? Ihr würdet dem Mädchen einen Vogel zeigen, wenn sie euch käme mit „Aber wir hatten doch Spaß, ich dachte du sagst das nur so, aber willst auf jeden Fall eine Beziehung.“ Im schlimmsten Fall wäre die Ärmste dann das naive Dummchen, dass an die einzig wahre große Liebe mit euch geglaubt hat.

Ihr glaubt, dass sei bei euch anders?

Mitnichten. Wenn ihr hören würdet, wie in Mädelsgruppen mitunter darüber gesprochen wird, dass sich wieder ein Typ eingebildet hat, man wäre zusammen, weil man mehr als einmal Sex hatte, würdet ihr euer Frauenbild einmal grundlegend überdenken.

Ich höre schon den Aufschrei! Frauen die jetzt sagen, das würden sie nie tun, Sex ohne Beziehung:

1. Ich glaube der Hälfte von denen nicht, innerhalb eines Jahres mit 5 Typen „zusammen“ gewesen zu sein, macht sie auch nicht mehr zum Unschuldslamm (Wenn wir überhaupt hier von „Schuld“ reden wollen) und

2. wenn man das tatsächlich so handhabt dann ist das deren gutes Recht.

Und das Zerbrechen der heilen Männerwelt. Es war doch so einfach früher: Die Frau wollte einen auf jeden Fall und man musste nur gucken, wie lange man Lust hatte oder eben auch nicht. Die “Alte“ wäre nie auf die Idee gekommen, Forderungen zu stellen. (So das Klischee).

Aber auch die Mädchen von einst sind nun Mal erwachsen geworden. Und einige davon sind heute Frauen, die einfach gerne Zeit mit einem Mann verbringen, Sex haben, aber keine große glückliche Familie mit euch gründen wollen! Vielleicht passt es ihr einfach nicht in den Lebensplan und wenn es nicht passt, dann seid ihr auch einfach nicht richtig füreinander.

Daraus folgt mein Rat von Frau zu Mann:

  1. Natürlich gibt es sie, die Frauen, welche schon beim ersten Date von Hochzeit träumen und nur mit euch schlafen wenn sie schon eure Eltern kennen. Das ist völlig OK, aber nicht die Regel.
  2. Nehmt euer Gegenüber ernst! Wenn SIE entgegen ihrer ersten Aussage doch eine Beziehung will, wird sie euch das zeigen oder sogar sagen, aber geht nicht einfach davon aus, dass sie sich verstellt, weil sie noch nie so einen tollen Typen gesehen hat.
    1. Wenn es zwischen euch beiden Gefunkt hat, ist eh alles egal19, dann ändert sich die Meinung auch. Gesteht den Damen einfach die selbe Entscheidungs- und Handlungsfreiheit zu, wie euch selbst.
  3. Wenn du eine Frau rumgekriegt hast (im Bezug auf die Beziehung) kannst du stolz sein! Sie verwechselt körperliches Vergnügen nicht mit tiefer emotionaler Bindung (sofern sie das halt trennt) und wenn sie eine Beziehung mit dir eingeht, dann weil es um DICH geht und nicht darum nicht allein zu sein oder „moralisch korrekt“ Sex zu haben.

Tipp für den Profi:

Wenn du herausfinden willst, ob du doch noch eine Chance hast, die Beziehungsunwillige umzustimmen, dann lass sie zappeln! Mach sie zur Nebenrolle in deinem Leben. Wenn ihr das egal ist, dann musst du dich damit abfinden. Wenn sie jetzt doch will, hast du sie gewonnen, du Glückspilz! (Regel 4)

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Close
Men's Quality - eingetragene Marke ©2021. All rights reserved.
Close