Jonny Foe – Das würde ich sofort “disliken”

Jonyy Foe Q&A

JONNY FOE

Heute definiert man sich stark über seinen Style und besonders deswegen ist es wichtig, ein Auge dafür zu entwickeln, was einem steht. Der 25-jährige Modeblogger Jonny Foe hat seinen Style gefunden. Er kombiniert schmal geschnittene Jeans gerne mit einem lässigen Shirt oder einem leichten Pullover. Dazu trägt er, wenn es kühler ist, eine Bomberjacke und Sneakers. Besonders die Adidas NMD Runners in Kahki gefallen ihm, denn sie kann man gut zur Jeans aber auch zu feineren Hosen tragen. Jonny hat sich einen individuellen und eleganten Urban Look angeeignet, welcher ihm hervorragend steht.

@jonnyfoe
@jonnyfoe

Wir haben Jonny nach seinen Interessen, Vorbildern und Ängsten gefragt. Hierbei hat er klare Vorstellungen vom familiären Zusammenleben und tut sich bei der Frage nach seiner Lieblingsserie dann doch etwas schwer…

Q&A

Ich wünschte, ich könnte eine Woche mit folgender Person tauschen:

JF: Ich habe kaum Vorbilder oder Personen mit denen ich mein Leben tauschen wollen würde. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Leben. Wenn ich aber die Möglichkeit hätte, dann wäre es Bill Gates.

Mein schönstes Reiseziel war bis jetzt:

JF: Schwer zu sagen, aber diese drei haben alles getoppt! Neuseeland, Südafrika und Australien.

Meine größte Angst ist:

JF: Das Freunde, Familie oder Partner etwas passiert.

Immer in meinem/r Rucksack/Tasche:

JF: In meinem Rucksack befinden sich immer eine Powerbank und meine Kamera.

Qualität bedeutet für mich:

JF: Kommt auf das Produkt an. Ich verbinde aber Qualität mit Komfort, Langlebigkeit, Frische und Hochwertigkeit.

Bier oder Wein? :

JF: Ich trinke keinen Alkohol und das nun seit knapp 6 Jahren. 🙂

Mein Lieblingsessen:

JF: Ich mag alles was frisch ist! Zudem liebe ich Salat und Früchte 🙂

Ich kann absolut nicht leben ohne…:

JF: Ohne meine Familie, Freund und Partner. 

Lieblingsserie:

JF: Sehr schwierige Frage. Entweder Prison Break oder Breaking Bad.

Meine größte Sünde:

JF: Meine größte Sünde war wahrscheinlich nur das Schwänzen des Schulunterrichts. 

Das würde ich sofort auf Instagram “disliken”:

JF: Diskriminierung und Homophobie!

Meine Inspiration für neue Reiseziele hole ich mir bei:

JF: Inspiration für neue Reiseziele hole ich mir bei Freunden und auf Instagram.

Meine Lieblings-Modemarke:

JF: Eine Lieblings-Modemarke habe ich nicht. Bei mir kommt es auf die Schnitte und Kollektionen an. Da die meisten sehr unterschiedlich sind ändert sich das relativ oft.

Tags:

ads
  • Benjamin Strutz

    Benjamin Strutz ist Gründer und Herausgeber von Men's Quality.

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.